Familienrecht Hamburg Hausbruch

Sicherheit durch die Beratung eines Anwalts für Familienrecht

Wegen der Bevölkerung, der Demographie sowie der historischen Entwicklung der Familie, gewinnt das Familienrecht in Deutschland zunehmend an Bedeutung. Somit wird heutzutage fast jede 3. Ehe geschieden. Des Weiteren nimmt die Anzahl der Eheschließungen stetig ab, so dass Familien heute zunehmend ohne das „Band der Ehe“ zusammen leben, aber gemeinsame Kinder haben und sich hieraus weitere Probleme für die Familien und rechtliche Fragestellungen an den Anwalt ergeben. Wenn Familien oder Lebensgemeinschaften erstellt werden, so heißt das für beide Ehegatten oder Partner, Verantwortung für den Lebensgefährten zu übernehmen. Eine noch höhere Verantwortung ist zu übernehmen, sobald Kinder der Familie angehören. Diese Verantwortung beinhaltet aber auch, dass sich nicht ohne weiteres ein Ehepartner oder Lebenspartner aus einer solchen Bindung lösen kann. Der Lebensbereich der Ehe ist für die Beteiligten äußerst sensibel, in dem das Familienrecht viele Entscheidungen treffen muss. Das Familienrecht beschließt über den Unterhalt, das Sorgerecht und setzt sich mit Vermögensauseinandersetzungen, Eheverträgen und Scheidungen auseinander. Da solche Entscheidungen sehr bedeutsame Konsequenzen für das Leben haben, ist auf die anwaltliche Betreuung und wenn möglich Vertretung nicht zu verzichten.

Hausbruch

Unsere Fachkenntnisse für Familienrecht ergeben sich aus jahrelanger Praxiserfahrung. Durch unsere Ausbildungszeit in der Universität sowie unsere Ausbildung zum Rechtsanwalt als auch die Fachausbildung zum Fachanwalt für Familienrecht, verfügen wir über offentsichtliche Kompetenzen im gesamten Familienrecht. Unser Fachwissen wird zusätzlich durch Fortbildungsveranstaltungen, den Erfahrungsaustausch mit Kollegen sowie durch Kontakte in unseren Netzwerken ständig ausgebaut. Dieses ausreichende Fachwissen, die unseren Klienten zugutekommt, geben wir auch als Vorsitzende Berater in staatlichen Beratungsstellen und in Publikationen weiter.

Rechtsanwalt Jens Martin Frank

Jens Martin Frank ist Fachanwalt in Hamburg für Familienrecht und Mitglied im DAV (Deutscher Anwaltverein), Hamburgischer Anwaltverein e.V. sowie ARGE Familienrecht als auch in der netzkanzlei Vereinigung unabhängiger Rechtsanwälte.

Rechtsanwalt Stefan Thiele

Stefan Thiele ist Fachanwalt für Familienrecht und begleitet viele Hamburger Mandate kompetent und engagiert bei Scheidungen sowie Eheverträgen. Zudem ist Herr Thiele auch Mitglied im Hamburgischen Anwaltverein e.V., DAV (Deutscher Anwaltverein), ARGE Familienrecht als auch in der netzkanzlei Vereinigung unabhängiger Rechtsanwälte. Für Ihre gesamten familienrechtlichen Angelegenheiten in und außerhalb von Hamburg steht Ihnen Herr Thiele stets zur Verfügung.

Unsere Leistungen im Familienrecht in Hausbruch

  • bei einstweiligem Rechtsschutz
  • bei Fragen zum Ehegattenunterhalt
  • bei Fragen zum Kindesunterhalt
  • bei anderweitigen Unterhaltsfragen
  • bei Gewaltschutz
  • bei Vaterschaftsfeststellungs- und Vaterschaftsanfechtungssachen
  • bei Vermögensaufteilung anlässlich einer Scheidung und Trennung
  • bei Auflösung von eingetragenen Lebenspartnerschaften
  • bei Auflösung von nicht ehelichen Lebensgemeinschaften
  • bei der Regelung des Sorgerechts
  • bei Ehescheidungen nach ausländischem Recht
  • bei Eheverträgen
  • und bei allen weiteren familienrechtlichen Fragestellungen

Familienrecht in Hamburg Hausbruch

Wie man aus der Betitelung schlussfolgern kann, begutachtet das Familienrecht in Hamburg das Recht der Familien in Hamburg Ganz gleich, wie einfach diese Definition auch aussieht, umso anspruchsvoller ist die statistische Erfassung des Familienrechts in Hamburg. Denn bis einschließlich 2004 fasste man unter die Kategorie „Familie“ im statistischer Sicht nach den Normen des Mikrozensus: Ehepaare ohne in der Familie lebende ledige Kinder Ehepaare mit minder- oder volljährigen ledigen Kindern Alleinerziehende minder- oder volljährigen ledigen Kindern Seit 2005 gehören zur Familie im statistischen Sinne alle Eltern-Kind-Gemeinschaften. Somit besteht rein statistisch begutachtet heutzutage eine Familie immer aus zwei Generationen:

  • Vermählten
  • nicht-ehelichen (gemischt geschlechtlich) Lebensgemeinschaften
  • gleichgeschlechtliche Lebensgemeinschaften
  • alleinerziehende Väter und Mütter lediger Kinder in einem Haushalt

Eine derartige Veränderung der Erfassung erstellte eine augenscheinliche Auswirkung auf die Ergebnisse der Statistik von Familien in Hamburg. Wenngleich von 1980 bis 2004 in Hamburg durchschnittlich ungefähr 420.000 Familien lebten, so gab es aufgrund der neuen Datenerhebung in Hamburg zwischen den Jahren 2005 und 2011 etwa 227.000 Familien. Dies entspricht 46 Prozent geringer als zuvor. Selbstverständlich hat sich die „tatsächliche“ Anzahl der Familien nicht übermäßig stark verringert, nur die Auswirkung der statistischen Erhebung führt im ersten Moment zu diesem Gedanken.

In der modernen Gesellschaft brauchen Familien einen Rechtsanwalt in Hamburg Hausbruch

Fassen wir die die oben vorgestellten Informationen zusammen, so ist nahezu ausgeschlossen, dass eine Familie von heute ohne einen Rechtsanwalt, der auf Familienrecht eingestellt ist, auskommt. Daher ist unser Beratungsansatz allumfassend. Wir beraten Sie vor Ihrer Eheschließung oder Eintragung Ihrer Lebenspartnerschaft und begleiten Sie auch später mit unserem Rat zuverlässig und kompetent. Für den Fall, dass die Beziehung missglücken sollte, können Sie sich weiterhin auf uns verlassen. Aufgrund unserer langjährigen zweckdienlichen Erfahrung schauen wir auch über das aktuelle Problem hinaus und erarbeiten mit Ihnen erfolgreiche Gesamtlösungen, die im Idealfall allen Interessen gerecht werden. Ihre Ziele und Wünsche vertreten wir, wenn es nicht anders lösbar ist, konsequent vor Gericht. Um dieses Ziel erreichen zu können, gehen wir oftmals auf Fortbildungen, die es uns ermöglichen, auf dem Stand der Dinge zu bleiben, weil gerade das Familienrecht der stetigen Transition aufgrund der aktuellen Rechtsprechung unterlegen ist.

Kontakt bei weiteren Fragen

Familienrechtliche Probleme gehören des Öfteren insbesondere zu emotionalen und meist ebenso intimen Angelegenheiten. Wir bieten Ihnen als Hamburger Rechtsanwälte eine persönliche sowie individuelle Ratgebung in einer vertrauensvollen Umgebung. Hierzu beraten wir Sie auf Ihren Wunsch hin ebenfalls in den Abendstunden oder am Wochenende. Nach 15 Jahren Sammeln von Kenntnissen in dem Beruf, verfügt unsere Kanzlei bereits über eine langjährige Erfahrung. Seit den Gründerzeiten konnten wir besonders unsere Spezialisierung im Familienrecht verfeinern. So beraten und vertreten wir als Anwalt für Familienrecht in der Hansestadt Hamburg Familien, Ehepaare sowie Ehepartner. Das hohe Einfühlungsvermögen und Sorgfalt sowie Reaktionsschnelligkeit sind für unseren Rechtsbeistand kennzeichnend. Hoffentlich konnten wir Ihnen einen guten Einblick in das Familienrecht für die Hansestadt Hamburg geben. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, oder eine Rechtsberatung benötigen, stehen wir Ihnen unter den unten stehenden Kontaktdaten jederzeit gerne zur Verfügung.

Kontakt

frankundthiele ● Rechtsanwälte – Hamburg

Holstenstraße 194c

22765 Hamburg

Tel: 040 39 10 61 – 80

Fax: 040 39 10 61 – 83

www.frankundthiele.de

info@frankundthiele.de